Akupunkt-Meridian-Massage



Die Akupunkt-Meridian-Massage (AMM) ist eine ganzheitliche energetische Behand-lungsform, welche westliches und östliches Denken miteinander kombiniert. Der Schwerpunkt liegt dabei auf der Akupunkturlehre der Traditionellen Chinesischen Medizin.

Beschwerden entstehen meist durch einen gestörten Energiefluss. Häufige Ursachen dafür sind Narben, Ernährungsgewohnheiten, soziales Umfeld und Ähnliches. Um den Fluss wieder ins Gleichgewicht zu bringen, werden Energiebahnen (Meridiane) und Akupunkturpunkte massiert. Dabei kommt ein spezielles Metallstäbchen zum Einsatz, mit dem im Gegensatz zur Akupunktur eine Behandlung ohne Nadeln möglich ist. Aber auch Schröpfen, Magnete oder Moxa können die Therapie ergänzen.

Die AMM kann für eine Vielzahl von Beschwerden im Bewegungsapparat und Organsystem eingesetzt werden. Da es sich um eine ganzheitliche Therapie handelt, ist eine Serie von mehreren Behandlungen empfehlenswert.

Sie befinden sich auf der Seite: Leistungen - alternative Heilmethoden - Akupunkt-Meridian-Massage